Ihre Praxis für Ergotherapie in Erfurt.

Linkshänder-Beratung

Für die Händigkeitsentwicklung des Kindes sind das Kindergartenalter und die ersten Schuljahre von sehr großer Bedeutung. Hier erlebt das Kind seine Händigkeit entweder als etwas Normales, Unproblematisches oder es wird verunsichert oder sogar durch sanfte Umschulungsversuche auf die rechte Hand gestört. Die Folgeerscheinungen - zum Beispiel Konzentrations- und Gedächtnisschwierigkeiten sowie motorische Störungen - werden oft nicht als Ergebnis der Umschulung der Händigkeit erkannt.

Die Behandlungsschwerpunkte im Ergotherapiezentrum liegen bei:

  • Überprüfung der Händigkeit Ihres Kindes
  • Beobachtung der Schreibhaltung beim Malen und Schreiben
  • Einrichten des Arbeitsplatzes und der Umgebung mit Gebrauchsgegenständen
  • Erkennen von Schwierigkeiten des umgeschulten Kindes
Rechtshänder Linkshänder

 

Zurück zur Übersicht